Wir helfen als Mediatoren, in Unternehmen und Familien
Konflikte zu klären und unterstützen Sie bei Ihrer Lösungsfindung.
Wir helfen als Mediatoren, in Unternehmen und Familien Konflikte zu klären und unterstützen Sie bei Ihrer Lösungsfindung.

So unterschiedlich wie die Menschen sind auch die Gründe für Konflikte.
Bleibt ein Konflikt unbearbeitet,  hemmt er die Beteiligten. Viel Zeit, Geld und Nerven
werden dann darauf verschwendet, die negativen Effekte für das Miteinander, Abläufe und
Produktivität zu korrigieren. Im schlimmsten Fall droht der Verlust
von Partnern, Aufträgen und Geschäftsbeziehungen.

Eine Konfliktkostenstudie einer renommieren Beratungsgesellschaft geht davon aus,
dass  jedem zweiten Industrieunternehmen in Deutschland 50.000€ Konfliktkosten im Jahr entstehen.
Jedes zehnte Industrieunternehmen gibt sogar mehr als 500.000 € Kosten pro Jahr an.
Hierzu zählen auch ver(sch)wendete Arbeitszeit, Kunden- und Mitarbeiterfluktuation,
gescheiterte Projekte, entgangene Aufträge undundund …

So unterschiedlich wie die Menschen sind auch die Gründe für Konflikte.
Bleibt ein Konflikt unbearbeitet,  hemmt er die Beteiligten. Viel Zeit, Geld und Nerven
werden dann darauf verschwendet, die negativen Effekte für das Miteinander, Abläufe und
Produktivität zu korrigieren. Im schlimmsten Fall droht der Verlust
von Partnern, Aufträgen und Geschäftsbeziehungen.

Eine Konfliktkostenstudie einer renommieren Beratungsgesellschaft geht davon aus,
dass  jedem zweiten Industrieunternehmen in Deutschland 50.000€ Konfliktkosten im Jahr entstehen.
Jedes zehnte Industrieunternehmen gibt sogar mehr als 500.000 € Kosten pro Jahr an.
Hierzu zählen auch ver(sch)wendete Arbeitszeit, Kunden- und Mitarbeiterfluktuation,
gescheiterte Projekte, entgangene Aufträge undundund …

So unterschiedlich wie die Menschen sind auch die Gründe für Konflikte. Bleibt ein Konflikt unbearbeitet,  hemmt er die Beteiligten. Viel Zeit, Geld und Nerven werden dann darauf verschwendet, die negativen Effekte für das Miteinander, Abläufe und Produktivität zu korrigieren. Im schlimmsten Fall droht der Verlust von Partnern, Aufträgen und Geschäftsbeziehungen.

Eine Konfliktkostenstudie einer renommieren Beratungsgesellschaft geht davon aus, dass  jedem zweiten Industrieunternehmen in Deutschland 50.000€ Konfliktkosten im Jahr entstehen. Jedes zehnte Industrieunternehmen gibt sogar mehr als 500.000 € Kosten pro Jahr an. Hierzu zählen auch ver(sch)wendete Arbeitszeit, Kunden- und Mitarbeiterfluktuation, gescheiterte Projekte, entgangene Aufträge undundund …

Wir sind allparteilich,
stehen als Vermittler auf neutralem Boden
 und geben allen Beteiligten gleich viel Raum.
Alles von Relevanz muss ausgesprochen werden und bleibt absolut vertraulich.
Die Beteiligten treffen selbständig Entscheidungen
wobei Ergebnisoffenheit und Kooperationsbereitschaft wesentlich sind.
Die Teilnahme an der Mediation ist freiwillig und sämtliche Beteiligte haben zu jeder Zeit das Recht,
die Mediation zu beenden oder abzubrechen.
Büros in Trier, Bernkastel-Kues, Heidelberg und Pforzheim können genutzt werden.

Wir sind allparteilich,
stehen als Vermittler auf neutralem Boden
und geben allen Beteiligten gleich viel Raum.
Alles von Relevanz muss ausgesprochen werden und bleibt absolut vertraulich.
Die Beteiligten treffen selbstständig Entscheidungen
wobei Ergebnisoffenheit und Kooperationsbereitschaft wesentlich sind.
Die Teilnahme an der Mediation ist freiwillig und sämtliche Beteiligte haben zu jeder Zeit das Recht,
die Mediation zu beenden oder abzubrechen.
Büros in Trier, Bernkastel-Kues, Heidelberg und Pforzheim können genutzt werden.
Wir sind allparteilich, stehen als Vermittler auf neutralem Boden und geben allen Beteiligten gleich viel Raum. Alles von Relevanz muss ausgesprochen werden und bleibt absolut vertraulich. Die Beteiligten treffen selbstständig Entscheidungen wobei Ergebnisoffenheit und Kooperationsbereitschaft wesentlich sind. Die Teilnahme an der Mediation ist freiwillig und sämtliche Beteiligte haben zu jeder Zeit das Recht, die Mediation zu beenden oder abzubrechen. Büros in Trier, Bernkastel-Kues, Heidelberg und Pforzheim können genutzt werden.
Johannes Schäfer ist Industriemeister (IHK), Ausbilder (IHK),
Vermögensberater (BDV), Versicherungsfachmann (IHK) und Wirtschaftsmediator (IHK).
Darüberhinaus engagiert er sich als
1. Vorsitzender der Bürgerstiftung Bernkastel-Kues.

Nicole Imfeld ist Betriebswirtin (VWA), Wirtschaftsmediatorin (IHK), zertifizierte
Mediatorin und Mediengestalterin für Digital und Print sowie Personalfachkauffrau.
Darüber hinaus engagiert sie sich für Soroptimist International
im Vorstand des Club Trier.

Johannes Schäfer ist Industriemeister (IHK), Ausbilder (IHK), Vermögensberater (BDV), Versicherungsfachmann (IHK)
und Wirtschaftsmediator (IHK). Darüberhinaus engagiert er sich als 1. Vorsitzender der Bürgerstiftung Bernkastel-Kues.

Nicole Imfeld ist Betriebswirtin (VWA), Wirtschaftsmediatorin (IHK), zertifizierte Mediatorin und Mediengestalterin für Digital und Print. Darüber hinaus engagiert sie sich für Soroptimist International im Vorstand des Club Trier.

Bei einer erfolgreichen Mediation gewinnen alle Beteiligten – Zeit, Verständnis und Kostenersparnis.
Das Verfahren sorgt auch für Anerkennung und Wertschätzung zwischen den Beteiligten.
Und oft für völlig neue und innovative Ansätze für eine gemeinsame Zukunft.
Wenn Sie es wünschen, sprechen wir darüber.

Bei einer erfolgreichen Mediation gewinnen alle Beteiligten – Zeit, Verständnis und Kostenersparnis.
Das Verfahren sorgt auch für Anerkennung und Wertschätzung zwischen den Beteiligten.
Und oft für völlig neue und innovative Ansätze für eine gemeinsame Zukunft.
Wenn Sie es wünschen, sprechen wir darüber.
Bei einer erfolgreichen Mediation gewinnen alle Beteiligten – Zeit, Verständnis und Kostenersparnis. Das Verfahren sorgt auch für Anerkennung und Wertschätzung zwischen den Beteiligten. Und oft für völlig neue und innovative Ansätze für eine gemeinsame Zukunft. Wenn Sie es wünschen, sprechen wir darüber.